LJ Bogen

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen

Hier findest du eine Sammlung von Fragen und Antworten, die das Landeserntedankfest betreffen.

 

Umzug

 

Warum ist die max. Teilnehmerzahl auf einem Umzugswagen mit 10 Personen begrenzt?

Aufgrund von Sicherheit auf den Umzugswägen, ist es eine Vorschrift, die wir bekommen haben.

 

Dürfen zusätzlich mehr Personen neben dem Umzugswagen mitgehen?

Es dürfen mehr Personen nebenbei her mitgehen, die sollten aber dann auch was herzeigen oder evtl. verteilen. Die Personen die eine Aufgabe haben bzw. den Wagen wieder spiegeln. z.B. Heuarbeit und ein paar Personen gehen mit den Sensen nach / nebenbei her.

 

Wird bei der Anreise am Vortag der Wagen in der Nacht bewacht?

Möglichkeit für Anreise am Vortag ist OK - für Parkplätze ist gesorgt. Es wird was geben, dass die Wägen bewacht und nicht verunstaltet werden über Nacht.

 

Werden Musikvereine beim Umzug auch benötigt?

Wurden bereits von uns organisiert.

 

Wie breit ist der Weg (Straße) für die Wägen beim Umzug?

3 Meter gehen sich auf alle Fälle aus. Bei z.B. Mähdrescher muss dann ohnehin extra geschaut werden. Die Gerätschaften sollten auch für den Straßenverkehr „zugelassen“ sein bzw. muss es ja auch hergebracht werden. Für weitere Anreise sollte es am besten mit LKW und einen Tag vorher erledigt werden.

 

Darf auf den Wägen auch Musik gespielt werden?

Ja, darf gespielt werden, aber keine Faschingswagenmusik, nicht zu laut, es sollte dazu passen.

 

Messe

 

Wie sieht das beim Chor bzgl. Technik aus (Mikros, usw.), muss man das selber mitbringen oder wird das beigestellt?

Bei der Messe sind Mikros usw. vorhanden. Chor sollte ein paar Tage / eine Woche vorher kommen zur Probe damit man sieht wie es klingt usw., die gesamte Ausstattung ist vorhanden.

 

Welche Maße sollte die große Erntekrone haben?

Ist frei überlassen, wichtig ist, dass man sie transportieren kann. Höher wie die Hochspannungsleitung natürlich nicht ???? ca. 5m Höhe geht.

 

Gibt es bereits ein Gestell für die Erntekrone?

Seitens LJ OÖ gibt es kein Gestell.

 

 

Schmankerlmarkt

 

Gibt's eine Vorgabe, wie groß so ein Verpflegungsstand sein muss?

Steht aktuell noch nicht ganz fest wie groß die sein können, da die Plätze noch nicht ganz feststehen wo die überall platziert werden. Kommt auch drauf an was angeboten wird. Vorgabe wie viele Personen das sein sollen gibt es keine direkte von uns, aber es müssen zusätzlich 2 Helfer zum Auf- und Abbau zu Verfügung gestellt werden.

 

Stehen die 75 Stände somit schon fix zur Verfügung? Darf man auch nur Getränke ausschenken?

Es wirdauch einige Genusslandbetriebe geben die bereits FR und SA da sind. Nur Getränke ausschenken ist nicht möglich, wegen Brauereien und Direktvermarkter, die Most/Säfte anbieten. 23-25 Verköstigungsstände

 

Wo soll das Motivationsschreiben hingesendet werden?

Gibt bei Anmeldung einen Link/Mailadresse wo man es hinsenden muss.

 

Darf man bei den Ständen Schichtbetrieb führen?

Ja, ist möglich. Müsst ihr euch selber einteilen. 10 Uhr Start / Ende 17 Uhr

Sobald Verpflegung aus ist, kann auch mit zusammenräumen gestartet werden.  

 

Sind Strom- und Wasserversorgung vorgesehen für die Verpflegungsstände?

Bekommen Formular welche Stromversorgung bzw. Wasserversorgung da sein sollte, die Elektrogeräte müssen dann nur noch angesteckt werden.

Es gibt 3 Waschstraßen am Schmankerlmarkt, es braucht nicht jeder Stand extra eine Waschstraße.

 

Die OG darf sich also auch die Einnahmen behalten, die bei der Bierausschank eingenommen werden? Oder gilt das nur für die Essensstände?

Gilt nur bei Essensstände, bei Bierausschank läuft alles über die Brauerei.

 

Darf beim Bierbrunnen auch gewechselt werden? (Schichtbetrieb)

Es müssen 5 Personen immer da sein, ob das 10 unterschiedliche Personen machen oder nicht ist euch überlassen.

 

Muss man 18 sein um im Bierbrunne zu arbeiten?

18 nicht, aber 16 schon. Man sollte mit dem Zapfhahn vertraut sein ????

 

Bei den Ständen: Sind die Verkaufshütten vermutlich selber zu organisieren und aufzubauen?

Ist auch bei Anmeldeformular anzugeben, wir haben Verkaufsstände zur Verfügung (100 Stk.) 2x1m groß. Sind kostenlos (ist in Standgebühr inbegriffen)

 

Kann man den Verkaufstand auch schon einen Tag vorher hinstellen?

Muss aktuell noch abgeklärt ist, wie lange die Genusslandstraße am Samstag dauert. Wir werden schauen, dass es möglich sein wird, dass wir am SA bereits was aufbauen können.

 

Bis wann wird Essen und Getränke ausgeschenkt?

Bist 17 Uhr. Danach muss gleich mit Abbau gestartet werden.

 

Muss man Gläser oder Geschirr selber mitnehmen? Sind Plastikbecher erlaubt oder muss es Glas sein?

Sollten selbst mitgebracht werden, alternativ kann es beim „Raml“ bestellt werden. Plastikbecher sind nicht erlaubt, Einweggeschirr soll/muss vermieden werden, wenn dann Papier. Hartplastikbecher sind erlaubt.

 

Darf man sich selbst Getränke für den Eigenverbrauch (wenn man jetzt z.B. einen Verpflegungstand hat) mitnehmen?

Ja, darf mitgenommen werden.

 

Darf bei Verkaufsständen auch mehrere Speisen angeboten werden oder soll es sich auf eine beschränken?

Es sollten nicht allzu viele verschiedene Speisen angeboten werden, da es viele verschiedene Stände geben wird.

 

 

Rahmenprogramm

 

Wo treten die Volkstanzgruppen auf, nur zwischen den Umzugswägen oder auch später noch auf den Plätzen? Wie viele Paare sollte die Gruppe umfassen?

Können später auch noch auftreten – auf den Plätzen. 4x bei Umzug. Wie viele Paare ist egal, wie es für euch passt.

 

Wie viel Tanzstunden sind dann mit der Tanzschule Andexlinger geplant?

Kommt drauf an wie tanzfit die Teilnehmer sind, man muss aber keine (nicht allzu viel) Tanzerfahrung haben.

Ca. 4 Abende sind geplant, evtl. außernatürlich üben, wenn mehrere von der gleichen OG sind.

 

Handwerksmarkt

 

Wer ist da beim Handwerksmarkt dabei? Stände?

Wir sind bereits im Gespräch mit einigen Handwerkern, habt ihr noch welche auf Lager – immer her damit und Info an Hartl Thomas oder LJ Büro Julia Breitwieser.

 

Gibts eine Standgebühr für die Austeller am Handwerksmarkt?

Es wird genauso eine Ausschreibung geben wie beim Schmankerlmarkt.

Ist abhängig ob der Standler nur was präsentiert oder auch etwas verkauft. Für die Ausschreibung einfach bei Hartl Thomas oder im LJ Büro melden.

 

 

Allgemein

 

Kann man am Veranstaltungstag auch mehrere Aufgaben annehmen, wie zum Beispiel Umzug und Modenschau oder Betreuung Infopoint und Verpflegungsstand?

Ja, als OG kann man auf alle Fälle mehrere Aufgaben annehmen als einzelne Person wird es schwierig, außer man hat einen Schichtbetrieb.