LJ Bogen

Grieskirchen - Wasser macht Sinn, Landjugend schaut hin

Durch Erzählungen eines Priesters erfuhr der Bezirksleiter von katastrophalen Trinkwassersituation in Tansania, Afrika. Nach einigen Recherchen nahm er Kontakt zur Organisation "Life Needs Water" auf. Diese berichtete ihm von einer landwirtschaftlichen Schule mit 625 Schülern, ohne Trinkwasser vor Ort.

 

Daraufhin organisierten die Landjugenden des Bezirkes Agapen, um Geld für einen Brunnenbau in dieser Schule zu sammeln. Sie gestalteten außerdem Sparkassen in Form von Tischbrunnen, die in den Gemeinden für Spenden aufgestellt wurden.

 

Die benötigte Summe konnte auch mit Hilfe von Sponsoren gesammelt werden und "Life Needs Water" übergeben werden, welche den Brunnenbau daraufhin sofort veranlasste.

 

Eine Abordnung der Landjugend begab sich nach Fertigstellung des Brunnens auf eine Reise nach Afrika, um dort u.a. auch die Schule zu besuchen und sich von der Umsetzung des Baus mit eigenen Augen zu überzeugen und auch noch weitere Projekte in der Gegend zu betrachten.

POWERED BY:
ISO certified LJ Balken
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.