LJ Bogen

12.06.2019 Ankündigung Landesentscheid Forst 2019

An die Sägen, fertig, los!

 

Dieses Jahr findet der Landesentscheid Forstwirtschaft der Landjugend am

22. Juni in Ottnang am Hausruck statt.

 

Gemeinsam mit der Landjugend Ottnang-Wolfsegg-Manning-Atzbach, welche an diesem Tag ihr Gründungsfest feiert, veranstaltet die Landjugend Oberösterreich den Landesentscheid Forstwirtschaft. Die Teilnehmer absolvieren dabei sieben verschiedene Disziplinen. Neben den praktischen Stationen wie Fallkerb/Fällschnitt, Kombinationsschnitt, Präzisionsschnitt, Geschicklichkeitsschneiden, Durchhacken und Kettenwechseln ist auch eine Theoriestation zu meistern. Neben der Landjugendwertung wird auch der Husqvarna-Cup durchgeführt, an welchem Gäste aus ganz Österreich teilnehmen. Höhepunkt der Veranstaltung wird um 17.00 Uhr der Finalbewerb „Entasten“ sowie der anschließende Festakt und die Siegerehrung sein.

 

Ein besonderer Anreiz zu Höchstleistungen der Teilnehmer ist auch der Bundesentscheid Forst der Landjugend, zu welchem die besten des Landesentscheides qualifiziert werden. Dieser findet heuer von 19. bis 21. Juli in Oberösterreich im Waldcampus Traunkirchen statt.

 

 

 

Programm Landesentscheid Forst:

 

10.00 Uhr                    Eröffnung

anschließend              Start Stationsbetrieb

16.00 Uhr                    Ende Stationsbetrieb

17.00 Uhr                    Finalbewerb Entasten

18.00 Uhr                    Festakt

19.30 Uhr                    Siegerehrung

 

 

 

Allgemeine Information

Landjugend OÖ – Die aktivste Jugendorganisation im ländlichen Raum

„Wir gestalten unser Lebensumfeld aktiv mit!“ – Diesen Leitgedanken verfolgen über 22.000 Jugendliche, die in 218 LJ-Gruppen in ganz Oberösterreich tätig sind. Damit ist die Landjugend die aktivste Jugendorganisation im ländlichen Raum.

Die Landjugendgruppen gestalten ein umfangreiches Programm, das von Weiterbildung über Sport- und Freizeitangebote, Persönlichkeitsentwicklung, agrarischen Themen bis zum aktiven Mitarbeiten im Kultur- und Gemeinschaftsgeschehen in den Gemeinden reicht.

In unserem täglichen Handeln legen wir großen Wert auf die Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau sowie den nachhaltigen Umgang mit unserer Umwelt.

 

 

 

 

 

 

Für weitere Fragen steht gerne zur Verfügung:

Elisabeth Voglsperger, BSc

Auf der Gugl 3, 4021 Linz

050/6902-1262, Fax DW 91262

elisabeth.voglsperger(at)ooe.landjugend.at; www.ooelandjugend.at

 

POWERED BY:
ISO certified LJ Balken
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.