LJ Bogen

Kongress

Kongress der Landjugend OÖ

Anfang Jänner treffen sich jährlich ca. 250 Funktionäre der Landjugend Oberösterreich, um gemeinsam den Kongress zu begehen.

Am Freitag findet ein Eröffnungsgottesdienst statt, in dessen Anschluss das Jahresthema der Landjugend Oberösterreich vorgestellt wird. Danach haben die Teilnehmer die Möglichkeit einander kennen zu lernen und bei der Eröffnungsparty Kontakte zu knüpfen.

Der Samstag steht im Zeichen der Bildung. Bei der Homepageanmeldung haben die Funktionäre die Möglichkeit, sich für einen von 16 Workshops zu entscheiden. Von 8:30 Uhr bis 15:30 Uhr besuchen sie dann in einer Gruppe von ca. 16 Personen ihren Workshop, der von einem qualifizierten Trainer abgehalten wird.

Im Anschluss an die Workshops findet am Samstagabend die Lange Nacht der Landjugend statt. Sie beginnt um 17:30 Uhr mit der Landesversammlung der Landjugend Oberösterreich, an der zahlreiche Ehrengäste teilnehmen. Als krönender Abschluss folgt der Ball der Landjugend Oberösterreich, der ebenfalls von allen Kongressteilnehmern besucht wird.

 

Landjugend-Kongress 2021

Da auf Grund der Corona-Pandemie ein Kongress im Jahr 2021 nicht in gewohnter Art und Weise ausgetragen werden kann, überlegten wir uns eine Alternative: PhOÖnix - Landjugend brennt für Bildung wird eine eintägige Veranstaltung für Funktionäre am Samstag, dem 9. Jänner 2021 sein. Neben Halbtagesworkshops zu Funktionärsthemen erwartet euch am Abend ein Abendessen, sowie ein inspirierender Speaker. Nähere Infos folgen.

Auf Grund des beschränkten Platzangebots sind pro Ortsgruppe 2 Personen und pro Bezirksvorstand 4 Personen am Kongress teilnahmeberechtigt.