LJ Bogen

Reden & 4er-Cup

Redewettbewerb

Der Redewettbewerb ist in drei Kategorien "Vorbereitete Rede", "Spontanrede" und "Neues Sprachrohr" unterteilt.

 
Vorbereitete Rede:

Es wird eine sechs- bis achtminütige Standpunktrede (Referatsrede) oder Problemrede über ein vorbereitetes Thema gehalten. Im Anschluss muss man zu drei gestellten Fragen Stellung nehmen. Die Vorbereitete Rede wird unterteilt in die Gruppe über 18 Jahren und die Gruppe unter 18 Jahren.

 
Spontanrede:

 In der Kategorie Spontanrede werden zuerst zu verschiedenen Begriffen kurze Statements gegeben (Wordrap). Danach dreht man sich mittels Glücksrad das Überthema. Folgende Überthemen werden behandelt:

 

  • Allgemeinbildung

  • Landwirtschaft & Umwelt

  • Kultur & Brauchtum

  • Sport & Gesellschaft

  • Young & International

 

Das Unterthema kann aus mehreren Vorschlägen selbst gewählt werden, woraufhin nach einer kurzen Vorbereitungszeit eine zwei- bis sechsminütige Rede gehalten werden muss.
 
Teilnahmeberechtigt sind alle Landjugendmitglieder zwischen 14 und 30 Jahren, sowie Schüler der land- und hauswirtschaftlichen Fachschulen, die sich im Vorentscheid qualifiziert haben.

 

Neues Sprachrohr

    

    

4er-Cup (Teamwettbewerb)

Ein Team besteht aus zwei Mädchen und zwei Burschen, die nicht älter als 30 Jahre sein dürfen und auf Bezirksebene als Siegerteam hervorgegangen sind. In der vorgegebenen Zeit müssen die Teams praktische Aufgaben, Kreativaufgaben oder Geschicklichkeitsaufgaben bewältigen und ihr Wissen in den Themenbereichen Allgemeinwissen und aktuelles Zeitgeschehen unter Beweis stellen.

Der Landesentscheid wird in einer Vorrunde und einem Actionparcours mit allen Teams durchgeführt.

  

Nähere Infos zum 4er-Cup und Redewettbewerb erhältst du im Landjugendbüro (julia.breitwieser(at)lk-ooe.at oder 050/6902-1265).

POWERED BY:
ISO certified LJ Balken